Skitouren in einer der schönsten Gegenden der Alpen

Skitouren sind die beeindruckenste Art, die Berge im Winter zu erleben. Wir zeigen EinsteigerInnen diesen wunderschönen Sport und bieten Fortgeschrittenen neue Herausforderungen.
Wo? Ramsau/Dachstein, den Niederen Tauern, rund um die Tauplitz, der Planneralm und dem Toten Gebirge. Auf Anfrage im gesamten Alpenraum.

Skitourencamps 2021

  • 28.-29. November | Skitourentechnik | Ramsau/Dachstein | Anmelden
  • 5.-6. Dezember | Skitourentechnik | Ramsau/Dachstein | Anmelden
  • 12.-13. Dezember | Skitourentechnik | Ramsau/Dachstein | Anmelden
  • 2.-4. Jänner | Skitourentechnik | Bad Mitterndorf/Tauplitz | Anmelden
  • 8.-10. Jänner | Skitourentechnik | Ramsau/Dachstein | Anmelden
  • 29.-31. Jänner | Skitourencamp | Gastein | Anmelden
  • März | Skitourenwoche | Lesachtal | Details folgen
  • April | Skitourenwoche | Nockbergetrail | Details folgen

Skitourentechnik für EinsteigerInnen!

Im Winter 20/21 bieten wir spezielle Camps für Skitourengeherinnen und Skitourengeher, die erste Erfahrungen in diesem Sport machen möchten.

Kursinhalte

  • Tiefschnee- und Skitechniktraining
  • Ökonomische Gehtechnik auf Skitouren
  • Sicherheitstraining LVS
  • Tourenplanung und Lawinenkunde
  • Ausrüstung – Handhabung, Anwendung und Neuerungen
  • Geländeeinschätzung und Anwendung von Entscheidungsstrategien
  • Schneekunde – Basiswissen
  • Voraussetzung – Sicheres Skifahren

Skitouren für Fortgeschrittene

  • Längere Genußtouren und Skitourenwochen
  • Alpenüberquerung auf Ski (individuelle Preisgestaltung je nach Route)
  • Alpine Herausforderungen
  • Risikomanagement
  • Weiterführende Tourenplanung und Lawinenkunde
  • Anwendung von Seil, Steigeisen, Eisgeräten

Kosten

  • Skitourencamp 390 für 3 Tage

Privatguide pro Tag

  • 1 Person 350
  • 2 Personen 190 pP
  • ab 3 Personen 130 pP

Wir organisieren gerne die richtige Skitourenausrüstung und das notwendige Sicherheitsmaterial.

Anmeldung Skitouren
Datenschutzerklärung

Sicher unterwegs mit staatlich geprüften Berg- und Skiführern.

Seit 2011 plant und leitet Die Bergstation die Fischer Transalp.