Skitouren in einer der schönsten Gegenden der Alpen

Auf Ski die beeindruckenste Möglichkeit, die Berge im Winter zu erleben. Wir zeigen Einsteigern diesen wunderschönen Sport und bieten Fortgeschrittenen neue Herausforderungen.

Wo? Regelmässig in und um Ramsau/Dachstein, dem Ennstal, rund um die Tauplitz/Ausseerland und dem Toten Gebirge.

Für Einsteiger

  • Richtige Gehtechnik und Umgang mit Material
  • Passendes Tempo, passende Spuranlage
  • Erkennen von alpinen Gefahren
  • Abfahrtstechnik

Für Fortgeschrittene

  • Längere Genußtouren
  • Alpine Herausforderungen
  • Umgang mit Seil, Steigeisen, Eisgeräten
  • Alpenüberquerung auf Ski (individuelle Preisgestaltung je nach Route)

Voraussetzung Sicheres Skifahren (schwarze Piste)

 Kosten pro Tag

  • 1 Person 330 Eur
  • 2 Personen 180 pP
  • 3 Personen 140 pP
  • 4 Personen 120 pP

Wir organisieren gerne die richtige Skitourenausrüstung und das notwendige Sicherheitsmaterial.

Seit 2011 plant und leitet Die Bergstation die Fischer Transalp.

Sicher unterwegs mit staatlich geprüften Berg- und Skiführern.

skitouren bergführer UIAGM

Skitourenwochenende auf der neuen Seethalerhütte!

Eine der schönsten und gleichzeitig spektakulärsten Hütten. Die frisch renovierte Seethalerhütte direkt am Einstieg zum Hohen Dachstein. Die ideale Basis für ein unvergessliches Skitourenwochenende.

seethalerhütte

Kursinhalte

  • Tiefschnee- und Skitechniktraining
  • Ökonomische Gehtechnik auf Skitouren
  • Sicherheitstraining  LVS
  • Tourenplanung und Lawinenkunde
  • Ausrüstung – Handhabung, Anwendung und Neuerungen
  • Geländeeinschätzung und Anwendung von Entscheidungsstrategien
  • Schneekunde – Basiswissen

Ablauf

  • Samstag

Treffpunkt um 9.00 Uhr – Parkplatz Dachstein Südwandbahn.

Abstimmung der Ausrüstung

Tiefschneetraining am Dachsteingletscher

LVS Training

Aufstieg zur Seethalerhütte (ca. 20 Minuten)

  • Sonntag

Skitour mit diversen Kursinhalten

Abfahrt über das Edelgrieß nach Ramsau (nur bei günstigen Verhältnissen möglich)

Kursende ca. 15.30 Uhr

Tourenmöglichkeiten

  • Eisseerunde
  • Rumplerrunde
  • Scheichenspitze / Gruberscharte
  • Skitour zum Guttenberghaus und Abfahrt nach Ramsau
  • Hoher Dachstein – Überschreitung (Die Tourenauswahl wird den Verhältnissen im Gelände und dem Eigenkönnen der Teilnehmer angepasst. Bei einer Besteigung des Hohen Dachstein kann ein Bergführer höchstens 2 Teilnehmer führen, was bedeutet das hierzu eventuell ein weiterer Bergführer von der Gruppe bezahlt werden muss.)

Voraussetzungen

Sicherer Parallelschwung im Tiefschnee, Gehleistung von 3 bis 4 Stunden mit Tourenski

Leistungen

Ausbildung und Führung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer und Skilehrer, Leihausrüstung soweit vorhanden (bitte bei der Anmeldung abklären), Voranmeldung auf der Seethalerhütte

Kosten

240 Euro/Person (Mindestens 3 Teilnehmer)

nicht inkludiert: Maut- und Gondelkosten (ca. 50), Transferkosten (eventueller Taxitransfer), Nächtigung und Verpflegung auf der Seethalerhütte (ca. 49)

Kursort – Ramsau am Dachstein / Dachsteingebirge / Steiermark (A). Termin wöchentlich Samstag und Sonntag bis Ende April 2019

Anfrage